Facebook Twitter
wikiehealth.com

Was Tun Mit Trockenem Auge Nach Lasik?

Verfasst am Januar 14, 2024 von Cleveland Boeser

Die Lasik -Augenoperation ist für diejenigen, die kurzsichtig oder weitsichtig sind und auch Astigmatismus haben. Diese Operation verändert die Krümmung der Hornhaut, dh der äußerste Augebereich. Dies ermöglicht es der Person, ohne Brille oder Kontakte zu sehen.

Die meisten Leute haben keine Probleme, ihre Sehkorrekturoperation zu verwenden. Wesentlich weniger als 1% der Personen, die diese Art von Operation durchgeführt haben, haben tatsächlich unerwünschte Auswirkungen. Es wird wirklich ambulant gemacht und die meisten Menschen können an Ihrem Tag nach der Operation wieder an ihre üblichen Aktivitäten arbeiten. Ähnlich wie bei jeder Operation besteht immer die Chance auf unerwünschte Auswirkungen. Unter den möglichen LASIK -Komplikationen besteht nach chronischen trockenen Augen nach einer LASIK -Operation. Dies ist eigentlich die typischste Beschwerde von Patienten, die eine Augenoperation unterzogen haben. Die Erklärung dafür ist, dass die Sehkorrekturchirurgie die Menge der Schmierung, die die Augen eines Patienten normalerweise erhalten, verringert.

Trockene Augenprobleme können das Spektrum von weniger schwerwiegend bis viel schwerwiegender laufen. Ein Individuum kann Juckreiz, Rötungen und auch Schmerzen nach der Sehkorrekturoperation erleben. Für einige ist die Sache geringfügig und wird mit künstlichen Tränen oder anderen Tropfen oder topischen Behandlungen für die Augen gelöst. Andere Leute entdecken, dass die Einnahme von Flachssamenöl -Caplets hilft und dass die Verwendung eines Luftbefeuchters in ihrem Haus auch dieses trockene, kratzige Gefühl lindert. Für die meisten Patienten kehren ihre Augen in den Wochen und Monaten nach ihrer Augenoperation zu ihrem normalen oder nahezu normalen Schmierniveau zurück.

Wenn das Problem mit trockenem Auge viel schwerwiegender ist, kann ein kleiner Stecker eingefügt werden, der die Wahrscheinlichkeit von der Nase von Risse verhindert, und aus diesem Grund ermöglicht es mehr Schmierung bei der Aufmerksamkeit. Dieser Stecker könnte in absehbarer Zeit entfernt werden, wenn das Problem mit trockenem Auge behoben ist.

Der einfachste Weg, um LASIK -Komplikationen oder unerwünschte Effekte zu vermeiden, besteht darin, Ihren Augenarzt mit Bedacht zu wählen. Stellen Sie sicher, dass sie über die richtigen Anmeldeinformationen verfügen und auch viele erfolgreiche Sehkorrekturoperationen durchgeführt haben. Lassen Sie sich nicht von Rabattangeboten auf LASIK beeinflussen, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein. Sie müssen immer zusammen mit Ihrem Chirurgen einen Termin haben, bevor Sie fast jede Operation durchführen. Ein ausgezeichneter Chirurg kann Ihnen sagen, ob Sie aufgrund dieser Art von Operation ein ausgezeichneter Kandidat sind, und können Sie informieren, wenn Sie normalerweise nicht die Vorteile von LASIK nutzen würden. Ein qualifizierter Augenarzt kann Ihnen möglicherweise auch dabei helfen, Sie zu trockenen Augen nach der LASIK -Operation zu wählen. Sie können Sie dabei helfen, mit dem Problem umzugehen und Ihr Unbehagen zu verringern, bevor das Problem gelöst wird. Um eine qualitativ hochwertige Sehkorrekturchirurgie zu erhalten, müssen Sie bereit sein, einen Wettbewerbspreis dafür zu zahlen und Ihre Optionen bei der Auswahl eines Gesundheitsdienstleisters zu erforschen.