Facebook Twitter
wikiehealth.com

Schlaf Für Grenzenlose Energie!

Verfasst am Juni 26, 2021 von Cleveland Boeser

Wachen Sie jemals müde auf und wünschen, Sie könnten einfach im Bett bleiben? Unnötig zu erwähnen, dass du es tust. Fast jeder macht zu der einen oder anderen Zeit. Manchmal ist es keine Überraschung, weil Ihre Aktivitäten in der Nacht zuvor und wie spät Sie gehen müssen. Aber manchmal sieht es so aus, als wären Sie ohne tolle Grund müde. Sie haben 8 Stunden Schlaf und haben am Tag zuvor nichts übermäßig anstrengend gemacht. Warum sind Sie also müde? Vielleicht brauchst du mehr Schlaf. Oder vielleicht nicht!

Obwohl die Mehrheit von uns immer gehört hat, dass Sie 8 Stunden Schlaf pro Nacht brauchen, gab es einige interessante und aufregende neue Studien, die zeigen, dass Sie es nicht tun. Tatsächlich kann das Schlafen von 8 oder 9 Stunden das sein, was Sie müde macht.

Was machst du jetzt, wenn du müde aufwachst? Die meisten Menschen rennen für ihren Kaffee. Warte nur eine Minute! Können Sie glauben, dass Koffein zu den Hauptursachen Ihrer täglichen Müdigkeit gehört? Kann es wahr sein, dass das Trinken dieses Kaffees, der Sie aufweckt und Ihnen helfen kann, wachsam zu bleiben, zu den Hauptgründe gehört, die Sie überhaupt erschöpft sind?

Der Grund, warum sich unser Körper zu bestimmten Zeiten müde fühlt und bei anderen hellwache, hat viel mit unserer Körpertemperatur zu tun. Trotz der Tatsache, dass uns alle gesagt wurde, dass unsere Körpertemperatur 98,4 Grad Fahrenheit beträgt, variiert sie tatsächlich um bis zu 6 Stufen pro Tag. In der späten Nacht ihren Körpertemperatur ihren Höhepunkt und beginnt zu fallen. Das führt dazu, dass wir müde werden. Am frühen Morgen beginnt unsere Körpertemperatur wieder zu steigen und signalisiert die Zeit, aufzuwachen.

Haben Sie jemals bemerkt, dass Sie an einem bewölkten oder regnerischen Tag ein bisschen müde aussehen? Ist es nicht viel einfacher, im Winter zu schlafen, wenn es draußen dunkel und kalt ist? Jetzt kontrastieren Sie diesen Vorstellung davon, von der Sonne zu sein, die leuchtet und Vögel an einem schillernden Sommermorgen zwitschern. Fühlen Sie sich nicht energetisiert und bereit für den Tag? Ich weiß ich tue.

Ich habe einige Jahre lang den Friedhofsschicht bearbeitet, und ich würde so müde werden. Trotz der Tatsache, dass ich mich am Ende meiner Schicht wie ein wandelnder Zombie fühlen würde, fühle ich mich oft wach und energetisiert, nachdem ich in Sonnenlicht ausgeht und die frische Luft atmet würde. Ich habe auch festgestellt, dass es im Winter viel einfacher war als im Sommer. Im Sommer machten es die Hitze, das Licht und das Geräusch fast unmöglich, nur 6 oder 7 Stunden am Tag zu schlafen. Oft stellte ich fest, dass ich gegen 2 Uhr nachmittags aufwache und den Rest des Tages nicht schlafen konnte, egal wie sehr ich es versucht habe. Ich war mir nicht sicher, warum, aber ich bemerkte, dass es im Winter nicht passiert ist.

Ich verstehe endlich, warum das war und was erreicht werden kann. Gestatten Sie mir, es mit Ihnen zu teilen!

Lassen Sie mich zunächst erklären, den Grund zu erklären, warum wir uns an einem dunklen, bewölkten Tag schläfrig fühlen. Wenn es dunkel ist und sehr wenig direktes Sonnenlicht vorhanden ist, produziert unser Körper große Mengen Melatonin. Melatonin lässt unseren Körper müde fühlen. Das bedeutet, dass unsere Körpertemperaturen, wenn es nachts dunkel wird, abnimmt und Melatonin in unser System freigesetzt wird. Diese Veränderungen verbinden uns, damit wir schlafen wollen.

Sobald wir direkter Sonne ausgesetzt sind, steigt unsere Körpertemperatur und die Melatoninspiegel in unserem Körper löst sich schnell auf. Wenn das passiert, fühlen wir uns lebendig, wach und energetisiert.

Überlegen Sie sich über das Dilemma der Verwendung von Koffein darüber, wie Sie sich fühlen, wenn Sie zu viel Koffein konsumieren. Klingt der Ausdruck "verdrahtet" bekannt? Das Koffein stimuliert künstlich unsere Systeme und maskiert die natürlichen Signale, die unser Körper uns geben. Das verursacht uns kurzfristig nicht unbedingt ein Problem, aber bevor Longwe feststellt, dass unsere Körpertemperatur nicht so früh am Tag sinkt. Obwohl unser Körper schlafen will, können sie sich nicht wirklich entspannen und sich im Schlaf einsetzen. Das bedeutet, dass wir nicht den tiefen, erholsamen Schlaf bekommen können, den wir für unseren Körper brauchen, um sich zu erholen und zu regenerieren. Wenn wir morgens aufwachen, maskieren wir unsere Müdigkeit mit mehr Koffein, und daher verschlechtert sich das Problem von Tag zu Tag.